McAfee Mobile Threat Report warnt vor gefälschten Apps

Von Jan Dzulko am 17.4.2019

IT-Sicherheitsspezialist McAfee warnt in seinem jährlich erscheinenden „Mobile Threat Report“ davor, dass 2019 das Jahr der mobilen Malware wird. Zu den größten Bedrohungen zählen laut der Analyse die sogenannten Backdoor-Angriffe mittels gefälschter Apps.

Zum Beitrag

Das IT-Grundschutz-Kompendium 2019 des BSI

Von Jan Dzulko am 10.4.2019

Eine schlichte Pressemitteilung, ein kurzer Tweet: Viel Tamtam machte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bei der Veröffentlichung des aktuellen „IT-Grundschutz-Kompendiums“ nicht. Dabei ist die Publikation geradezu gespickt mit Anforderungen und hilfreichen Empfehlungen zur IT-Sicherheit.

Zum Beitrag

Glossar zu Enterprise Mobility

Von Robert Nagel am 10.4.2019

Enterprise Mobility ist eine Welt voller Anglizismen und Abkürzungen. Grund genug für uns, mit einem Firmenhandy-Glossar etwas Licht in das englische Akronym-Dickicht aus COPE, BYOD, CYOD, MDM, MCM, MAM, DEP und RAM zu bringen.

Zum Beitrag

P30 und P30 Pro: neue Smartphone-Flaggschiffe von Huawei

Von Robert Nagel am 3.4.2019

Der chinesische Konzern Huawei hatte mit dem Mate 20 Pro bereits ein starkes Smartphone an den Markt gebracht. Die soeben gelaunchten Nachfolger P30 und P30 Pro präsentieren sich ebenfalls in bestechender Form. Der Verkauf startet in Deutschland am 5. April.

Zum Beitrag

Apps sperren auf dem Firmenhandy – wie geht das?

Von Werner Krahe am 27.3.2019

Es gibt gute Gründe, auf einem Firmenhandy bestimmte Apps zu sperren: drohende DSGVO-Verstöße, Datenschutz im Allgemeinen und die Sicherheit der Unternehmensdaten im Besonderen. Und wie setzt man das jetzt um?

Zum Beitrag

Sale-and-Lease-Back – warum nicht auch bei Handys?

Von Alexander Ziegler am 25.3.2019

„Sale and Lease Back“ bezeichnet eine Spezialform des Leasings. Dabei verkaufen Unternehmen zum Beispiel Immobilien, um sie dann vom Käufer wieder zurückzumieten. Das geht aber auch mit Smartphones und Tablets.

Zum Beitrag

Apple veröffentlicht neue iPads

Von Shastha Wijesekara am 21.3.2019

Apple hat zwei neue iPads angekündigt. Die aktuellen Tablet-Computer setzen auf einen Chipsatz, der die Performance im Vergleich zu den Vorgängerversionen deutlich verbessern soll.

Zum Beitrag

Samsung Galaxy S10 jetzt als Firmenhandy mieten

Von Karsten Runge am 19.3.2019

Seit Anfang März 2019 ist das neue Smartphone-Flaggschiff von Samsung in Deutschland erhältlich. everphone-Kunden können die Modelle Galaxy S10, Galaxy S10+ und Galaxy S10e im Rahmen unseres Firmenhandy-Mietmodells ab sofort beziehen.

Zum Beitrag

„BYOD ist tot.“ Ein Nachruf

Von Jan Dzulko am 19.3.2019

Als everphone-Geschäftsführer komme ich mit vielen Unternehmern ins Gespräch: mit dem klassischen produzierenden Mittelständler, mit Dienstleistern, mit Berliner Start-ups und mit international agierenden Konzernen. Ich spreche mit CIOs, mit CEOs, mit leitenden Angestellten aus den Einkaufs-, Finanz- und Rechtsabteilungen über Mobile Strategien für ihr Unternehmen. Wenn es um BYOD geht („Bring Your Own Device“) erlebe ich dabei mittlerweile vor allem: Skepsis, Kopfschütteln, Abwinken.

Zum Beitrag

Android Pie für Samsung Galaxy S8 ausgeliefert

Von Robert Nagel am 15.3.2019

Es ist nicht mehr Samsungs Flaggschiff-Modell, aber immer noch ein extrem gutes Smartphone und auch als Firmenhandy nach wie vor äußerst beliebt. Jetzt gibt es für die Modelle Galaxy S8, Galaxy S8+ und Galaxy Note8 das Update auf die neueste Android-Version 9.0 („Pie“).

Zum Beitrag

BYOD-Risiken: Das sind die neun größten Gefahren

Von Oliver Haub am 14.3.2019

Unter BYOD („Bring Your Own Device“) versteht man den Einsatz privater Endgeräte wie Smartphones und Tablets in Unternehmen und/oder Institutionen. Der Ansatz verspricht Kosteneinsparungen und Produktivitätssteigerungen, ist aber nicht ohne Risiko. Wir zeigen die neun größten BYOD-Risiken.

Zum Beitrag

Enterprise Mobility Management: mobile Endgeräte sicher einsetzen

Von Karsten Runge am 5.3.2019

Unter Enterprise Mobility Management (EMM) versteht man zweierlei. Erstens: einen ganzheitlichen Ansatz zur sicheren Verwendung mobiler Endgeräte wie Smartphones, Tablets und Laptops im Unternehmen. Zweitens werden auch die hierzu dienenden Software-Lösungen (EMM-Suiten) manchmal so genannt.

Zum Beitrag

Corporate Benefits: Diensthandy statt Firmenfeier

Von Sarah Dock am 1.3.2019

Von der Altersvorsorge bis zum Weihnachtsgeld gibt es eine ganze Reihe von Zusatzleistungen, mit denen Unternehmen ihre Mitarbeiter binden und begeistern wollen. Diese auch Fringe Benefits, Corporate Benefits oder Mitarbeitervorteile genannten Zusatzleistungen sind – neben Arbeitsinhalten, Gehalt und Arbeitszeit – das meistdiskutierte Thema auf Arbeitgeberbewertungsportalen.

Zum Beitrag

iPhone-Sicherheitseinstellungen – 5 Tipps für iOS 12

Von Shastha Wijesekara am 25.2.2019

Das iPhone unter iOS genießt generell den Ruf, gegenüber Android-Smartphones das sicherere System zu sein. Im Unternehmenskontext ist dies unter den heutigen Herausforderungen bei Mobile Security und Datensicherheit natürlich schon mal ein Ausrufezeichen. Abseits von IT-Lösungen, MDM, Enterprise Mobility Management und Containerization können auch die einzelnen Nutzer selbst etwas für die mobile Sicherheit tun.

Zum Beitrag

DSGVO und Whatsapp – wo ist das Problem?

Von Sabina Migdal am 22.2.2019

Vielleicht haben Sie die ja auch schon mal gehört: die Unkenrufe, Whatsapp sei im Unternehmenseinsatz nicht erlaubt. Whatsapp verstoße gegen die DSGVO. Aber ist das wirklich so? Und wenn ja, welche Optionen haben Sie als Unternehmer?

Zum Beitrag

Firmenhandy gestohlen – sind die Unternehmensdaten sicher?

Von Jan Dzulko am 18.2.2019

Oh weh: Einmal kurz nicht aufgepasst, und schon wurde das schöne Firmen-Smartphone gestohlen. Jetzt geht es nicht nur um Fragen der Haftung, sondern auch um die Sicherheit der Unternehmensdaten.

Zum Beitrag

Whatsapp auf dem Firmenhandy – ja oder nein?

Von Oliver Haub am 8.2.2019

Whatsapp gilt nicht zu Unrecht als Paradebeispiel disruptiver Technologien: Das Erscheinen der Messaging-App war das Todesurteil der bis dahin weit verbreiteten SMS. Mit der Durchdringung des deutschen Marktes stellt sich auch die Frage nach der Nutzung von Whatsapp auf Firmenhandys: Ist das jetzt erlaubt oder nicht?

Zum Beitrag

Vom Smartphone zum Abhörgerät – das iPhone als Wanze

Von Ronny Wiegand am 7.2.2019

Eigentlich sollte die iPhone-Funktion „Live Mithören“ Hörgeschädigte unterstützen. Allerdings lässt sich das Feature ebenso gut zum Ausspionieren von Kollegen, Freunden und Familien missbrauchen. Auch mit „FaceTime“ lassen sich die iPhones zur Wanze umfunktionieren.

Zum Beitrag

Firmenhandys: Sicherheitslücken bei Android-Geräten

Von Ronny Wiegand am 1.2.2019

Im Unternehmensalltag sind Smartphones und Tablets mittlerweile normal geworden. Egal, ob es sich dabei um geschäftlich genutzte Privatgeräte (Stichwort: „Bring Your Own Device“) oder um Firmenhandys handelt: Immer stellt sich die Frage nach der sicheren Einbindung der Mobile Devices in die Netzwerkumgebung. Sind Android-Geräte dabei prinzipiell unsicherer als die von der iOS-Konkurrenz?

Zum Beitrag

Gehackte iPhones: mobile Sicherheitslücken bei Apple

Von Ronny Wiegand am 28.1.2019

Wer gedacht hat, mobile Endgeräte unter iOS seien unverwundbar, hat sich geirrt: Die Sicherheitslücke „Chaos“ kann iPhones und iPads allein durch den Aufruf einer Website kompromittieren und Schadsoftware auf dem Gerät hinterlassen. Mit dem iOS-Update 12.1.3 wird die Lücke geschlossen. Es empfiehlt sich, Mobilgeräte mit dem Betriebssystem-Update von Apple schleunigst auf den neuesten Stand zu bringen.

Zum Beitrag

Bring Your Own Device 2019 – ein Modell mit Zukunft?

Von Robert Nagel am 25.1.2019

Vor fünf Jahren schien der Trend noch unaufhaltsam: eigene Laptops, MacBooks und Smartphones im Job einzusetzen, war das Ding. Die Zahlen für BYOD steigen weiterhin ständig – die Begeisterung hat mittlerweile aber einige Dellen bekommen. Wir fragen: Ist „Bring Your Own Device“ noch zukunftsfähig?

Zum Beitrag

DSGVO: Google muss in Frankreich 50 Millionen Euro Strafe zahlen

Von Ronny Wiegand am 22.1.2019

Die französische Datenschutzbehörde CNIL sieht es als erwiesen an, dass Google seine Informations- und Transparenzpflicht im Sinne der EU-DSGVO verletzt. Die Behörde verdonnerte den Suchmaschinen-Giganten daher zu einem Bußgeld von 50 Millionen Euro.

Zum Beitrag

5 Fakten zu Business-Tarifen, die die Mobilfunkanbieter lieber verschweigen

Von Jan Dzulko am 18.1.2019
Mobilfunkanbieter locken Geschäftskunden gerne mit Bundles: Hier werden Flatrates und Datenpakete in Kombination mit scheinbar besonders günstigen Geräten angeboten. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt. Wir sehen genauer hin, verraten Ihnen einige Tricks der Mobilfunkanbieter und räumen mit fünf hartnäckigen Mythen auf. Zum Beitrag

Mobile Security: So sichern Sie Ihre Firmengeräte

Von Ronny Wiegand am 17.1.2019

Mit dem steigenden Anteil auch privat genutzter Mobilgeräte in Unternehmen wächst auch das Sicherheitsrisiko. Unser Artikel zu Mobile Security gibt Ihnen Tipps für den sicheren Umgang mit Smartphones und Tablets in Ihrer Firma.

Zum Beitrag

Onboarding: So senken Sie die Kosten bei der Einstellung neuer Mitarbeiter

Von Sarah Dock am 14.1.2019

Neues Personal zu suchen verbraucht Zeit und Geld. Mit einigen einfachen Tricks beim Onboarding können Sie die Kosten bei der Einstellung neuer Kolleginnen und Kollegen senken und die Mitarbeiterzufriedenheit steigern.

Zum Beitrag

Refurbishing von Firmen-Smartphones: gut für die Bilanz, gut für die Umwelt

Von Robert Nagel am 20.12.2018

Was passiert eigentlich mit Firmenhandys nach ihrer Nutzung? Die Geräte werden erstaunlich oft verschrottet oder verschwinden in der Schublade irgendeines Büroschreibtischs, im Lager oder in einem Schrank. Dabei lassen sich die Geräte problemlos wieder aufbereiten („refurbishen“) und verkaufen.

Zum Beitrag

Von Capex zu Opex: Firmenhandys mieten mit „Buy and lease back“

Von Alexander Ziegler am 12.12.2018

Bei Anschaffung und Verwaltung von Firmensmartphones schlummern mit einem „Capex-to-Opex“-Shift in vielen Unternehmen beträchtliche Einsparpotenziale. Tatsächlich ist es nicht immer opportun, dass Firmen ihre mobilen Endgeräte kaufen – in vielen Szenarien ist es deutlich sinnvoller, die Handys zu mieten.

Zum Beitrag

CYOD: Firmensmartphones mit „Choose Your Own Device“ ausrollen

Von Jan Dzulko am 30.11.2018
Einer aktuellen BYOD-Umfrage zufolge erlauben 85 Prozent der Unternehmen ihren Mitarbeitern, private Mobilgeräte im Unternehmenskontext einzusetzen. BYOD steht für „Bring Your Own Device”. Unser Blogartikel erläutert, weshalb der BYOD-Ansatz Unternehmen auf Dauer vor enorme Herausforderungen stellen und mittelfristig von CYOD („Choose Your Own Device“) abgelöst werden wird. Zum Beitrag

Mobile Device Management: Darum brauchen Sie jetzt ein MDM-System

Von Jan Dzulko am 27.11.2018

Fast jeder Erwachsene in Deutschland nutzt ein Smartphone. Auch im Beruf sind mobile Endgeräte immer wichtiger geworden: Wie praktisch, wenn man seinem Chef einfach ein Foto von der Baustelle schicken, von unterwegs eine E-Mail schreiben oder einen Interessenten mit einer spannenden Präsentation auf dem iPad überzeugen kann. Gleichzeitig tun sich weitreichende Fragen in Bezug auf Datenschutz und Data Security auf. Aus diesem Grund gibt es für die Mobilgeräteverwaltung sogenannte Mobile-Device-Management-Systeme (MDM).

Zum Beitrag

Neue Umfrage zu BYOD („Bring Your Own Device“) 2018

Von Robert Nagel am 26.11.2018

Der Anteil der Unternehmen, die Mitarbeitern die Verwendung privater Mobilgeräte im Unternehmenskontext gestatten, wird immer größer. Dies geht aus einer neuen Untersuchung des Cloud-Dienstleisters Bitglass hervor. Demnach ist bei 85 Prozent der befragten Firmen der BYOD-Ansatz erlaubt.

Zum Beitrag

EU-DSGVO: Bayern prescht mit Datenschutzkontrollen vor

Von Mehmet Isik am 12.11.2018

Seit Inkrafttreten der neuen EU-DSGVO wurde einerseits viel vor Abmahnwellen sowie Datenschutzkontrollen vor Ort gewarnt. Lange passierte nichts – jetzt macht das Bayerische Landesamt für Datenschutz (BayLDA) mit den Kontrollen ernst.

Zum Beitrag

Enterprise Mobility Summit: everphone gewinnt Award

Von Robert Nagel am 6.11.2018

Bei der Verleihung des Enterprise Mobility Awards der renommierten Vogel IT-Akademie konnte sich everphone gemeinsam mit Technologiepartner Cortado über den Gewinn des Platin-Awards in der Kategorie „Customer Experience & Services“ freuen.

Zum Beitrag

everphone – die Gründungsgeschichte

Von Robert Nagel am 6.11.2018

Im Interview schildert CEO Jan Dzulko, wie es zur Gründung von everphone kam. Das Start-up für Smartphone-Flottenmanagement wurde demnach wegen eines gesprungenen Displays, einer Handyversicherung und einer dreiwöchigen Wartezeit ins Leben gerufen.

Zum Beitrag

Phone as a Service

everphone unterstützt Unternehmen bei der intelligenten Verwaltung von Firmenhandys. Unsere Themen: Datensicherheit, Usability, Enterprise Mobility, Employer Branding, Mobile Device Management und Mobiles Arbeiten.

E-Mail-Abonnement

Beliebte Beiträge